Themen rund um den Tierschutz

Wir bitten Sie um Ihre besondere Aufmerksamtkeit.
Unter dem Punkt Tierschutzecke befinden sich Berichte, Bilder und Videos, die schlimmer nicht sein könnten. Hier erfahren Sie, was mit den Tieren in aller Welt geschieht. Die folgenden Texte, Bilder und Videos sind für feinfühlige Menschen NICHT geeignet!!! Bitte, entscheiden Sie selbst, ob Ihre Kinder diese Dinge lesen und sehen sollten!

Wir möchten noch ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir diese Beiträge nicht aus Effekthascherei auf die Hompage gesetzt haben, vielmehr sind wir der Meinung das man das Grauen, dem diese Tiere ausgesetzt sind, mit Worten kaum ausreichend beschreiben kann.
Weiterhin möchten wir darauf aufmerksam machen, dass die hier eingefügten Texte der reinen Information dienen und nicht „tagaktuell“ sein werden.

Ihr ProGreyhound-Team

 

AUS – Tod im ersten Rennen

Es sollte eine ganz große Karriere werden, aber direkt das erste
Rennen führte Midnight Black direkt zur tödlichen Spritze.

Midnight Black, gerade zwei Jahre alt geworden, wurde bei ihrem
ersten Rennen direkt in der ersten Kurve gerempelt und brach sich
dabei das hintere rechte Bein.

Trotzdem lief sie bis zum Ende durch. Die Schmerzen mag man sich
nicht vorstellen. Und was hat sie davon?

Sie wurde noch in der Nacht im Canberra Greyhound Racing Club
eingeschläfert.

Love the Dogs – für Sie auf YouTube gefunden

Und wer immer noch meint, dass den Greyhounds das Rennen auf den Rennbahnen so viel Spaß bereitet, für den haben wir diesen kurzen Zeichentrickfilm gefunden.
In der Erklärung hierzu heißt es, dass alle hier dargestellten Charaktere aus dem wirklichen leben gegriffen wurden und konkrete Fälle wiedergeben.

Ralf Peters – Tieroase Birkenschold auf Radio Bremen

Zu den interessanten Fernsehberichten zählt mit Sicherheit auch der Bericht von Radio Bremen über Ralf Peters und seine Tieroase Birkenschold.

7.2.2016 – Leider müssen wir feststellen, dass dieser Bericht mittlerweile von YouTube gelöscht wurde. Schade.

 

 

Diesen wirklich sehenswerten Beitrag, der auch Adoptiveltern von Windhunden aus Irland zu Wort kommen lässt finden Sie auf YouTube unter: https://www.youtube.com/watch?v=j9A-tzW0itI

Ein Fernsehbericht, der keinen Kommentar benötigt – BITTE ANSEHEN

Danke an den WDR, dass er diesen wichtigen Beitrag gebracht hat.

Keine Zurückhaltung die Wahrheit offen auszusprechen. Daten und
Fakten komprimiert. Hier zeigt der WDR das „schmutzige Geschäft
mit Greyhound-Rennen“.

Wer sich aufgrund des Berichtes angesprochen fühlt und etwas für
die Greyhounds tun will ….. BITTE MELDEN!!!

http://www.ardmediathek.de/tv/Sport-inside/Das-schmutzige-Gesch%C3%A4ft-der-Greyhound-Re/WDR-Fernsehen/Video?documentId=30515136&bcastId=1493328