Greyhounds werden nicht nur nach Spanien sondern auch nach China ( wir berichteten im letzten Jahr schon darüber) und Pakistan verkauft
– Greyhounds die nicht genug Profit bringen oder gar nicht auf die Rennbahn kommen sondern getötet würden,
bringen dann doch noch Geld ein wenn man diese armen Greyhounds in solche Länder verkauft,
wo es keinerlei Tierschutzgesetze gibt und die Greyhounds keine Chance auf  ein Leben nach der Rennbahn haben
– nein sie werden getötet oder auf dem Fleischmarkt verkauft und lebendig gekocht!!!
18519982_1900908516844092_4380528758336273621_n
CAGED nw hat ein Projekt gestartet,
das wir unterstützen und hoffen,
dadurch weitere Unterstützer dafür zu finden
um dem Export irischer Greyhounds nach China etc. entgültig zu stoppen!
3734648_orig
16194877-581174472077777-7291667741655627367-n_1_orig
9555608
Vielen Dank an Rita James und CAGED für ihren Einsatz für die  Greyhounds!!!
Bitte helft mit die Greyhounds zu retten – denn nur gemeinsam sind wir stark und können etwas verändern!!!
Euer PG Team
Teilen:
Lesezeit: 2 min

PS_Gesucht

Unsere irischen Tierschützer ertrinken in Greyhounds…DRINGEND:

 

Wir haben viele Informationen über das Wesen, den Charakter und auch die körperlichen Eigenschaften eines Greyhounds aus dem Tierschutz zusammengestellt (http://www.progreyhound.de/category/der-greyhound/). Bitte beachten Sie, dass der Greyhound mit anderen Hunderassen nicht vergleichbar ist und einen starken Jagdtrieb besitzt.

Sollten Sie Interesse haben einen Pflegehund aufzunehmen, lesen Sie bitte im Vorfeld unsere Pflegstelleninformationen und

„Der Greyhound als Haustier“ um sich erst einmal grundlegend über den Greyhound zu informieren.

Sollten Sie danach immer noch interessiert sein einem Greyhound ein Pflegeplätzchen bei sich an zu bieten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

Nachdem Sie nun optimal über den Greyhound informiert sind und wir uns telefonisch kennengelernt haben, würden wir uns gerne persönlich von Ihren häuslichen Gegebenheiten überzeugen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir sicherstellen möchten, dass für Pflegehund und -familie alles passend ist. Danach würden wir den richtigen Greyhound für Sie finden, Ihren Pflege-Grey.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihr ProGreyhound-Team

Telefonisch sind wir unter folgender Nummer/Email erreichbar:

ProGreyhound Büro

adoption@progreyhound.de

Telefon: 02841 / 6001350

 

Teilen:
Lesezeit: 2 min

Gestatten, ich bin der edle Kenobi. Ursprünglich haben mich Tierschützer gerettet, seitdem lebte ich in einer Familie mit drei Kindern, zwei Katzen und einem Artgenossen.

kenobi_189_1

Unglücklicherweise hat es mit meinem Hundekumpel nicht harmoniert, so dass ich als zuletzt Angekommener schweren Herzens abgegeben wurde.

Nun hocke ich ziemlich bedröppelt im Tierheim und warte…

Ich besteche durch mein tolles Aussehen und meine Rehhaugen werden sich in die Gehirne der Besucher brennen. Zudem habe ich ein ganz tolles liebes und sanftes Wesen. Ich mag alle Zweibeiner (besonders die ruhigen, vor Krach schrecke ich zurück). Auch mit Katzen und mit den meisten Artgenossen verstehe ich mich prima. Nur Kleintiere sehe ich vermutlich eher als Jagdobjekte an.

kenobi_189_3

Meine bisherige Familie hat mir einen tollen Grundgehorsam beigebracht, allerdings bin ich immer an der Leine Gassi gegangen – wegen meines Jagdinstinktes. Da bemerkt man mich aber kaum, so ruhig laufe ich. Um dem Bewegungsdrang meiner Rasse gerecht zu werden, benötige ich regelmäßigen Auslauf in einem eingezäunten Bereich, in dem ich sprinten und toben kann.

Mein wunderschönes Fell lasse ich gerne bürsten und streicheln und den Grundgehorsam beherrsche ich auch 🙂

Leider gibt es bei mir ein paar unschöne Eigenschaften, die sich mit der Zeit aber bestimmt reduzieren lassen:

Ich habe nie gelernt, alleine zu bleiben – dann mache ich Unsinn (wie zum Beispiel Decken und Plastik anzuknabbern oder zu fressen; auch in Gesellschaft muss man hier aufpassen).

Außerdem passiert mir manchmal noch ein Missgeschick in der Wohnung, die Stubenreinheit muss noch mit mir trainiert werden. Und beim Autofahren wird mir total schlecht, da habe ich Stress und fange an zu sabbern!

Gibt es einen Windhundfreund, der mich mit meinen Stärken und Schwächen kennen lernen möchte? Ich warte im Tierheim auf Sie! Bitte wundern Sie sich nicht, wenn ich Ihnen anfangs nicht „um den Hals falle“, ich bin etwas schüchtern und muss erst mit meinen Vertrauenspersonen warm werden.

Kenobi
Geburtsjahr: September 2015
Rasse: Greyhoundmix
Geschlecht: Rüde
Aufnahme ins Tierheim: März 2017
Fund/Abgabe: Abgabehund
Kastriert: ja

Tierschutzverein Bocholt und Umgebung e.V.

Wiener Allee 28
46397 Bocholt
Tel.: 02871-23153
Fax: 02871-185941
Email: info@tierheimbocholt.de

Teilen:
Lesezeit: 3 min

!!!!!!!!!!! DANKESCHÖN !!!!!!!!!!!!

Einen ganz lieben Danke für eure Spenden und Danke an unsere Adoptanten,

die ihre Übergangsausrüstung zurück geschickt haben!

 

DSC_0493

 

Nun können wir die Neuankömmlinge wieder perfekt und sicher

ausstatten um sie auf ihre Pflegesgtellen

oder in ihre neuen Zuhause zu schicken!

 

Für unsere Neuankömmlinge benötigen wir immer je ein Windhundhalsband,

eine Leine, ein verstellbares Windhundgeschirr, Adapter und ein Regenmantel/Wintermantel

für die Übergabe an die Pflegestelle oder als Übergangsausrüstung für das neue Zuhause.

 

Leider sind unsere Voräte jetzt erschöpft und für die zukünftigen Neuankömmlinge brauchen wir Nachschub.

 

DSC_1337

 

Bitte schauen Sie doch einmal in die Garderobe ihrers Windhundes,

ob er oder sie eventuell etwas entbehren kann.

 

BITTE keine kaputten oder geflickten Dinge – an Halsband und Geschirr hängt das Leben eines Greyhound,

es wäre fatal wenn ein schadhaftes Teil reißt,

wenn der Greyhound bei Wildsichtung in die Leine springt!!!

 

Adresse für den Versand der Sachspenden bitte hier erfragen:

 

barbara.adomait@progreyhound.de

 

Wir bedanken uns jetzt schon herzlichst für Eure Hilfe für unsere Pflegehunde!

 

Euer ProGreyhound -Team

 

 

 

Teilen:
Lesezeit: 2 min
Page 20 of 23« First...1019202122...Last »