Uma ist zurück…

20171019_163308

Nach über einem Jahr kommt nun unser damaliger Notfall Uma zurück.

Sie wurde in die Familie vermittelt, die auch unsere Dawn kurz vorher adoptierte.

Leider kristallisierten sich nach einiger Zeit Uneinigkeiten mit der vorhandenen Bearded Collie Hündin heraus.

Die beiden Damen fanden nicht zueinander und es gab immer Reibungspunkte die die Organisation innerhalb des Rudels erschwerten.

Auch die regelmäßigen Gasthunde der Familie waren für Uma ein Grund zur Unruhe.

Ihre Familie hat es sich nicht leicht gemacht Uma zurück zu geben.

Sie haben lange probiert und versucht die beiden Damen zusammen zu einem guten Miteinander zu bewegen.

Leider blieben alle Bemühungen erfolglos.

Somit wird unsere 8 Jahre alte Uma wieder zum Notfall.

Die ältere Dame kann auf unserer Pflegestelle in Ennepetal unterschlüpfen.

Wir suchen aber dringend eine Endstelle für sie,

ist sie doch schon im gesetzteren  Alter und wünscht sich einen ruhigen Sofaplatz um endlich im Zuhause ankommen zu können.

20171019_163229

Bitte überlegen Sie, ob Sie nicht ein Plätzchen für Uma haben.

Haben Sie Interesse an ihr?

Dann rufen Sie uns an und besuchen die hübsche Maus auf ihrer Pflegestelle.

Kontakte für die Adoption

ProGreyhound Büro

adoption@progreyhound.de
Telefon: 02841 / 6001350

Teilen:
Lesezeit: 2 min

Momentan sind bei unserer Tierschützerin Eila in Limerick/Irland wieder viele Greyhounds in der Warteschlange – es ist wieder die Zeit vor Weihnachten wo es „alle Jahre wieder“ heißt:

Cleaning the kennels for christmas – was nichts anderes bedeutet als das Greyhounds die nichts mehr einbringen in die Tötungen gebracht werden!

Für die Greyhounds ist jeden Freitag Tötungstag!!!

Alle anderen Rassen haben 4 Wochen Zeit für eine Chance auf Adoption!

 

Es wartet ROCKET auf eine Pflegestelle in England oder Deutschland – nächster Transport Anfang JANUAR 2018

ROCKET ist 16 Monate alt und laut unserer Irin ein lieber und ausgeglichener junger Mann.

IMG-20171215-WA0009

ROCKET -16 Monate alt – wartet in Irland!

IMG-20171220-WA0002

COOPER – ca. 2 Jahre alt -wartet in Irland

IMG-20171220-WA0006

HAL – ca. 2 Jahre alt – wartet in Irland

 

Weitere Fotos von mehr wartenden Greyhounds unserer irischen Tierschützerin werden regelmäßig aktualisiert.

Jeder Greyhound der hier eine Pflegestelle bekommt macht wieder Platz für einen noch in der Tötung befindlichen Greyhound.

 

Kontakt für Pflegestellenangebote und Adoption

ProGreyhound Büro

adoption@progreyhound.de

Telefon: 02841 / 6001350

Teilen:
Lesezeit: 2 min

Für unsere Arbeit an den Infoständen suchen wir engagierte ehrenamtliche Helfer, die mit uns gemeinsam interessierte Menschen über das Schicksal der Greyhounds informieren und unser kleines Warenangebot zum Verkauf anbieten.
Der Erlös dient ausschließlich zur Rettung der Greyhounds.
Für diejenigen, die gerne im Tierschutz helfen möchten, aber keinen / oder keinen weiteren Hund adoptieren können, ist die „Infoarbeit“ auf den Messen und Hundeevents eine interessante und schöne Tätigkeit.
Falls Sie Bedenken haben, dass Ihr Wissen zum Thema „Renngreys auf den kommerziellen Rennbahnen und ihr Schicksal“ nicht ausreichend ist, so wird es Sie vielleicht beruhigen, dass auch wir klein angefangen haben.
Unsere erfahrenen Mitstreiter werden Sie begleiten und anleiten.
Schon bald werden Sie die Fragen der Standbesucher ebenso sicher beantworten können, wie unser Info-Team!
Der Tag am Infostand beginnt mit dem Aufbau des Standes gut eine Stunde vor dem eigentlichen Beginn der jeweiligen Veranstaltung und endet mit dem Abbau des Standes nach Veranstaltungsschluss.
Die Zusammenarbeit des Infoteams für die Greyhounds bereitet sehr viel Spaß und man lernt viele nette Menschen und Hunde kennen.
Selbstverständlich bekommen Sie von uns eine Mappe zur Informationsarbeit. So können Sie sich im Vorfeld schon einmal informieren, was die Arbeit am Stand alles beinhaltet. Wenn Sie gerne helfen möchten melden Sie sich bitte bei

Frau Tenhaef:
ProGreyhound Büro
beatrice.tenhaef@progreyhound.de
Telefon: 02841 / 6001350
Vielen Dank – wir freuen uns auf Sie!
Ihr PG – Infostand Team

Teilen:
Lesezeit: 2 min

Unser Barney kam am letzten Donnerstag in Nettetal an und wurde auf dem direkten Weg zu seiner Pflegestelle nach Ennepetal gebracht.

Dort versteht er sich sehr gut mit den vorhandenen Greyhounds.

barney

Der erste Eindruck von Barney:

Er ist ein lieber aufgeschlossener Greymann der prima an der Leine geht.  Ein toller Kerl der seiner neuen Familie viel Freude bereiten wird!

Wenn Barney sich ein wenig eingewöhnt hat berichten wir wieder über ihn.

 

Kontakt für die Adoption

ProGreyhound Büro

adoption@progreyhound.de

Telefon: 02841 / 6001350

Teilen:
Lesezeit: 1 min